Im dritten Teil der ARTE-Serie "Das Erbe der Römer" besuchte der Fotograf Alfred Seiland die Römerstadt Carnuntum. Die Episode findet sich online in der ARTE TV-Thek.

Carnuntum in Das Erbe der Römer

Im dritten Teil der ARTE-Serie "Das Erbe der Römer" besuchte der Fotograf Alfred Seiland die Römerstadt Carnuntum. Die Episode findet sich online in der ARTE TV-Thek.

Im Rahmen der fünfteiligen ARTE-Reihe "Das Erbe der Römer" unternahm der österreichische Fotograf Alfred Seiland eine Reise durch Europa und sucht nach Hinterlassen- und Errungenschaften der Römer. Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 fuhr er unter anderem nach Südfrankreich, an den Limes, auf den Balkan und zum englischen Hadrianswall und dokumentiert so ein beeindruckendes Erbe.

Wir sind sehr stolz, dass er im Zuge dieser Reise auch die Römerstadt Carnuntum besuchte. Die Episode wird am 21. November 2018 um 17:00 Uhr auf ARTE ausgestrahlt, und kann noch bis zum 18. Februar 2019 hier in der ARTE TV-Thek angesehen werden:

Die Episode in der ARTE TV-Thek

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden