Römische Reiter

Ort: Römisches Stadtviertel
Schauplatz: Arena
Zeit: 10:30 bis 11:00
Zum gesamten Programm

Auch wenn die Römer vor allem für ihre Legionäre, also für ihre Infanterie berühmt sind, hatten sie natürlich auch eine starke Kavallerie, auf die sie bei bewaffneten Konflikten zurückgreifen konnten. Aus heutiger Sicht äußerst besonders und auffallend: Römische Reiter ritten ohne Steigbügel, aus dem simplen Grund, dass er noch nicht erfunden war beziehungsweise den Römern noch nicht bekannt war. Wie die berittenen Truppen trotzdem effektiv am Kampf teilnehmen konnten, sehen sie in dieser eindrucksvollen Demonstration der damaligen Kampftechniken. 

Zurück

Weiter

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden