Römische Tänze

Ort: Römisches Stadtviertel
Schauplatz: Festivalbühne
Zeit: 12:00 bis 12:30
Zum gesamten Programm

Tanzen war auch im antiken Rom ein Ausdruck von Lebensgefühl. Ziel ist es, Ihnen dieses Lebensgefühl anhand der damaligen Tänze zu vermitteln und vielleicht zieht Sie die Darbietung und der Anmut sofort in ihren Bann. Denn anschließend gibt es für Interessierte die Gelegenheit selbst die Tänze der Antike auszuprobieren und selbst auf der Bühne zu stehen. Eine wirklich nicht alltägliche Gelegenheit. 

Zurück

Weiter

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden