Prima Legio Minervia

Biographie

Der Verein wurde 2013 mit interessierten und erfahrenen Personen des Re-Enactment ins Leben gerufen. Mit Vorschlägen zur Verbesserung und mit Leidenschaft und Spaß. Von der kleinen 6-köpfigen Gruppe am Beginn zählen wir nun schon 21 Mitglieder, die teils auch in anderen italienischen Regionen, oder sogar in anderen Nationen leben.

Aufgrund der archäologischen Nachforschung, versuchen wir möglichst viele Materialien und Stoffe aus dieser Zeit zu benutzen, dies hat zu einer kontinuierlichen Studie und Verbesserung unseres Outfits geführt. Wir führen regelmäßige Treffen durch, um die verschiedenen Aspekte der römischen Welt zu vertiefen und besuchen archäologische Stätten, um unser Wissen zu vertiefen.

Seit 2015 haben wir einen Übungsplatz in der Nähe des archäologischen Parks Alba Fucens in den Abruzzen. Dort leben wir an den Wochenenden als Legionäre in einem Castrum. Weiters stehen wir jederzeit Kindern der Grund- und Mittelschulen zur Verfügung, um ihnen die römische Geschichte kindgerecht und spannend näher zu bringen.

 

Legio XXI Rapax

Cohors I. Praetoria

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden