Markus Neidhard

work

Brunnenstr. 13
61194 Niddatal-Kaichen

workpref +49 6187 21723

Biographie

Mein Studium der Vor-und Frühgeschichte ab 1993 brachte Licht in das Dunkel der Vergangenheit. Die unglaubliche Vielfalt an historischem Schmuck, Geräten und Waffen war überwältigend. Zahlreiche Bücher wurden studiert, Typologien bearbeitet und es wurde gelesen. Viel gelesen. Aufsätze. Monographien. Ausstellungskataloge. Festschriften. Wissenschaftliche Zeitschriften. Verbreitungskarten. Theorie! Die schönen Sachen aus den Büchern sah man nur auf Abbildungen. 

Aus der Theorie wurde Praxis. Als erstes Stück stellte ich eine Maskenfibel her, die heute noch in überarbeiteter Form im Sortiment zu erwerben ist. Das Stück war damals noch aus Zinn, die Nadel aus Messingdraht. Experimente mit verschiedenen Formen und Materialien brachten schließlich akzeptable Ergebnisse, die auch im Verkauf einige Liebhaber fanden. Eigentlich war das Projekt nur aus reiner Neugier ohne wirtschaftliche Interessen entstanden, aber die Nachfrage war so groß, dass 1995 "Replik" schließlich als Gewerbe angemeldet wurde. Mit der Umstellung auf authentische Materialien wie Bronze und Silber wuchs auch der Aufwand der Anfertigung. Zunächst wurden die Rohgüsse noch außer Haus angefertigt, seit Ende der 90er Jahre werden alle Gussarbeiten von uns selbst in der eigenen Gießerei durchgeführt. So haben wir kurze Lieferzeiten, können auch auf individuelle Wünsche Rücksicht nehmen und haben direkten Einfluss auf die Qualität unserer Arbeiten.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden