Museumsfrühling Niederösterreich

Einführung / Kurzbeschreibung

Tauchen Sie bei den Zeitreiseführungen in die Vergangenheit ein und erhalten Sie lebendige Einblicke in die Kindheit in der antiken Stadt Carnuntum.

Zum Museumsfrühling NÖ wird die Kindheit in Carnuntum in den Mittelpunkt gestellt. Im Römischen Stadtviertel geben Zeitreiseführungen mit Carnuntiner Bürgern einen lebendigen Einblick in das Alltagsleben einer römischen Familie. Welches Spielzeug ist für die Antike schon belegt, welchen Stellenwert nahmen Bildung und Schule ein und wie verbrachten Kinder damals ihre Freizeit? Besucherinnen und Besucher können diesen Fragen im Rahmen der Zeitreiseführungen auf den Grund gehen.

Im Museum Carnuntinum wird durch die Kinder Hospitalis und Crispina auf das Leben der Kinder römischer Soldaten Bezug genommen. Ihre Geschichte wird anhand des ausgestellten Militärdiploms ihres Vater Tiberius Claudius Masculus aus dem Jahr 145 n.Chr. erzählt.

 

Römisches Stadtviertel

Zeitreiseführungen 10.00, 12.00, 14.00 und 15.30 Uhr

Museum Carnuntinum

Themenführung Militärdiplom 10.00 und 15.30 Uhr

Kinderführung Hospitalis und Crispina 12.00 und 14.00 Uhr

Führungskarte € 3 pro Person

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden