Ihr Programm für den Gladiatorentag

© Achsnit

9:00   Beginn der Veranstaltung

Kinderstationen sind geöffnet (Tischspiele, Wiesenspiele, Papyrii bemalen, ...)

10:00  Kinderprogramm: Lebendiges Amphitheater

Die Arena wird für die Kinder geöffnet. Spielerisch können die Kinder die Welt der Gladiatoren kennenlernen.

11:00 Munera (Pompa & Kämpfe)

Nach einer kurzen Pompa (Einzug der Gladiatoren und der Festgemeinschaft) und einer Opferzeremonie beginnen die Gladiatorenkämpfe. Echte Kämpfe ohne Absprache. Gekämpft wird mit Holzwaffen und historisch belegter Ausrüstung.

12:00  Kinderprogramm: Lebendiges Amphitheater

Die Arena wird für die Kinder geöffnet. Spielerisch können die Kinder die Welt der Gladiatoren kennenlernen.

13:00 Munera (Pompa & Kämpfe)

Nach einer kurzen Pompa (Einzug der Gladiatoren und der Festgemeinschaft) und einer Opferzeremonie beginnen die Gladiatorenkämpfe. Echte Kämpfe ohne Absprache. Gekämpft wird mit Holzwaffen und historisch belegter Ausrüstung.

14:00  Kinderprogramm: Lebendiges Amphitheater

Die Arena wird für die Kinder geöffnet. Spielerisch können die Kinder die Welt der Gladiatoren kennenlernen.

15:00 Munera (Pompa & Kämpfe)

Nach einer kurzen Pompa (Einzug der Gladiatoren und der Festgemeinschaft) und einer Opferzeremonie beginnen die Gladiatorenkämpfe. Echte Kämpfe ohne Absprache. Gekämpft wird mit Holzwaffen und historisch belegter Ausrüstung.